Shitcoin

Coins ohne sinnvollen Anwendungszweck auf der Blockchain.

Als sogenannter Shitcoin werden Coins bezeichnet, welche dem Hype von Kryptowährungen geschuldet sind, eigentlich aber keinen wirklichen Anwendungszweck haben. Hierbei kann von einer Art Faustformel ausgegangen werden: Funktioniert eine Idee/Anwendung auch ohne Blockchain kann im Regelfall von einem Shitcoin ausgegangen werden. Oft werden aber Coins oder Tokens kreiert, bspw. um einfacher an Geld für diese Projekt mit ICOs zu kommen.
Projekte welche als Shitcoin tituliert werden können funktionieren oder auch bestehende Systeme ablösen, findet die Faustformel aber Anwendung so ist das Ganze mit Bedacht zu sehen.

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]
Veröffentlicht in .