Market Cap

Gesamte Marktkapitalisierung (Menge an Coins x Preis pro Coin)

Market Cap bedeutet so viel wie Marktkapitalisierung und ist die Kurzfassung des englischen  market capitalization. Der Market Cap stellt nun die Summe des Wertes aller Coins, Token einer Währung dar. Anhand des Wertes aller Kryptowährungen lässt sich also der Market Cap des gesamten Marktes errechnen.

Auf der Webseite https://cryptolization.com/ lässt sich der Wert des gesamten Kryptomarkts einsehen. Auch der Wert einzelner Währungen kann abgefragt werden, die Daten werden jede Minute aktualisiert. Damit kann die Entwicklung in Echtzeit nachverfolgt werden.

Risiken und Chancen

Betrachtet man z.B. über einen längeren Zeitraum den Market Cap von Bitcoin, so ist allein daran zu sehen welche Wachstumsmöglichkeiten im Vergleich zum Aktienmarkt möglich sind. Zugleich kann man aus großen Kursschwankungen auch ein großes Risiko ablesen.

Wie setzt sich der Market Cap zusammen?

Wie eingangs beschrieben, stellt die Summe des Wertes aller Coins und Token einer Währung den Market Cap Wert dar. Allerdings gibt es dabei noch einige Variablen die hier nicht berücksichtigt sind.
Es gibt Kryptowährungen die eine feste Obergrenze haben und durch Mining erschaffen werden. Auch gibt es Coins und Token welche in Ihrer maximalen Anzahl erschaffen wurden und wieder andere Währungen die unendlich an Menge haben können, z.B. durch Zinszahlungen, und somit einer Inflation unterliegen.
Zum anderen werden auch bei den endlichen Währungen, die geschürft werden, ja bis zur Erschaffung des letzten Coins, immer neue Coins erschaffen die dem aktuellen Marktwert entgegenstehen.
Weitere Einflüsse sind vernichtete Coins, ein Mittel um der Inflation einer Kryptowährung vorzubeugen. Was ebenfalls nicht zu unterschätzen ist, Wallets auf die kein Zugriff mehr geschehen kann. Verlorene Passwörter, zerstörte Festplatten, weggeworfene Paperwallet’s sind nur einige der Möglichkeiten seine digitalen Währungen zu verlieren.
Was die verlorenen Vermögenswerte angeht, stehen hier nun weitere Probleme an.
Zum einen existieren diese Werte, stehen dem Markt aber nicht zur Verfügung, können also nicht gehandelt werden. Zum anderen weiß niemand wie viel an Währung auf diese weise quasi durch Unzugänglichkeit vernichtet wurde. Durch die Struktur der Blockchaintechnologie ist eine Feststellung auch nicht möglich.

Letztlich kann gesagt werden, dass die tatsächliche Zusammensetzung des Market Cap nicht ganz so einfach oder auch aussagekräftig ist wie eingangs beschrieben.

[Gesamt: 4   Durchschnitt:  4/5]
Posted in .